Vereinslogin

Wunderwelt Modellbau St. Pölten 2008

 

Vom 28.03. bis 30.03.2008 konnte man unsere Modelle im Rahmen der Messe St. Pölten auf einem ca. 230 m2 großen Parcours bestaunen.

 

Unseren Parcours wurde in L-Form gestaltet, auf der einen Seite mit 2 Erdhaufen, die mit einer Brücke verbunden wurde,welche mit einem Autokran mehrmals am Tag aufgebaut wurde.

 

Auf der anderen Seite des Parcours wurde eine Lagerhalle durch einen Gittermast Kran auf- und abgebaut, ein Schornstein errichtet,in einer Lagerhalle arbeiteten Stapler und auf den Modellstraßen herrschte reges Treiben.

 

Und mehrmals am Tag wurde die Feuerwehr zu einem Hausbrand gerufen, der jedes mal mit einem "Brand aus" endete.

 

Zwischenzeitlich wurden vom Autokran aus 6m Höhe Bungee Sprünge vorgeführt.

 

Bedanken möchten wir uns auch bei den Modellbauern der Modellbaugruppe 20 sowie allen beteiligten Modellbauern,

welche uns an allen 3 Tagen tatkräftig unterstützt haben.

 

Abschließend ein kleiner Auszug aus der Modellvielfalt die wir ausstellten und vorführten:

  • Auto- und Raupenkrane
  • Feuerwehr mit Vorführung
  • Bagger, Radlader
  • Kipper und Fernverkehrs Lkw
  • Schwertransporter
  • Stapler
  • Polizeieinsätze
  • usw..............

 

Bilder zur Veranstaltung findet Ihr hier.

 

St. Pölten 2008